Aktuelle Vortragsreihe der Fachgruppe startet am 20.9.2019

Öffentliche Kurzvorträge von Fachgruppenmitgliedern in Verbindung mit Fachgruppenversammlungen in der Volkshochschule Güstrow, John-Brinckman-Straße 4

20.09.2019 – 19:00 Uhr

1. Artenschutzprojekt Trafostationen – Ergebnisbericht 2019 Referent: Helmut Richter (20 Min.)

Vom Energieversorger WEMAG freigeschaltete Trafostationen wurden durch die NABU- Ortsgruppe Güstrow für Zwecke des Artenschutzes mit Nistmöglichkeiten für Schleiereulen, Turmfalken, Dohlen, Fledermäuse und Hornissen, einige auch mit Insektenhotels, ausgestattet. Die inzwischen zehn Trafostationen (dazu auch eine Reihe von Kirchen mit Schleiereulen- und Turmfalkenkästen) werden jährlich in der Brutzeit mehrmals durch den Referenten als Projekt- Betreuer kontrolliert und Jungvögel werden beringt. Der Referent berichtet mit Fotos über die Ergebnisse der Brutsaison 2019. (siehe auch www.nabu-guestrow.de/Projekte/Trafostationen )

2. Ergebnisse der Elstern-Erfassung im Frühjahr 2019 im Altkreis Güstrow Referent: Joachim Loose (30 Min.)

Von März bis Mai 2019 beteiligten sich fünf Mitglieder der FG an einer ersten Erfassung von Elstern im Altkreisgebiet. Mit der Zählung sollte eine Basis für spätere Bestandstrends geschaffen werden. Durch den Referenten erfolgt eine erste Auswertung über die Verteilung von Elstern in den Ortschaften, die Anzahl gefundener Nester und für den Nestbau genutzte Gehölze. (siehe auch www.nabu-guestrow.de/Mitarbeit/Vögel/Elstern-Erfassung )

Nächste Termine

Datum / Uhrzeit Themen
   
18.10.2019  19:00 Weißstorch-Bericht 2019
Beobachtungen an den früheren Zuckerfabrik-Klärteichen 2019
 
   
15.11.2019   18.30 Zehn Jahre Betreuung Vogelinsel Walfisch bei Wismar
Wanderfalken-Bericht 2019
 
   
13.12.2019   18.30 Bericht zum NSG Breeser See 2019