Die Heuschrecken des NSG „Bockhorst“

Remo Wiechert, Güstrow   1. Einleitung Heuschrecken gehören mit zu einer der auffälligsten Insektengruppen. Einem Jeden ist der Gesang auf einer Sommerwiese bekannt. „Sie besitzen von den Insekten die differenzierteste Lautäußerung“ (BELLMANN 1996). Man unterscheidet sie in Langfühler- und Kurzfühlerschrecken. Die einzelnen Arten stellen sehr unterschiedliche Ansprüche an ihren Lebensraum. Unter ihnen gibt es Arten, die mit verschiedenen Lebensräumen zurecht

» Weiterlesen